Ab in den Urlaub trotz Corona mit PRIDE1 und NINTENDO

Bild: Nintendo
Bild: Nintendo

Zwar gibt es schon einige Lockerungen in Deutschland bezüglich der Kontaktbeschränkungen wegen der Coronapandemie. An einen Urlaub ist aber dennoch nicht zu denken. Wie ihr trotzdem ein bisschen Urlaubsfeeling auf Eurer eigenen Insel bekommen könnt, erfahrt ihr hier.

Schon seit Ende März heben immer mehr Dodo-Flieger ab in ein unbekanntes Abenteuer. Der findige Waschbär Tom Nook verkauft Aussteigern ihre eigene Insel – zum Bewohnen, Gestalten, Basteln, Bauen, Verschönern. In 'Animal Crossing New Horizons' für die Nintendo Switch könnt Ihr die Seele baumeln lassen. Nach Eurer Landung liegt es an Euch, was Ihr anstellen wollt. Es gibt kein höheres Gameplayziel. Aber es macht unglaublich viel Spaß, Baumaterialien einzusammeln und daraus Deko für die Insel oder das eigene Haus zu bauen. Ihr könnt gemeinsam mit der Familie auf Eurer Insel spielen oder auch Freunde über Freundescodes oder auch flüchtige Bekannte über Dodo-Codes auf Eure Insel einladen, Möbel, Bäume, Früchte oder Blumen tauschen und beim Rübenhandel den großen Reibach machen, mit dem Ihr Euch noch mehr Dinge für Eure Insel kaufen könnt.

'Animal Crossing New Horizons' reiht sich nahtlos in die Serie ein, und gerade jetzt in der Corona-Zeit, wo doch ein bisschen mehr Zeit zum Totschlagen da ist, könnt Ihr herrlich viele Stunden mit der Inselgestaltung verbringen. Ihr könnt Animal Crossing New Horizons für Eure Nintendo Switch gewinnen. Ihr fragt euch wie? Ganz einfach. Hört den Wochenstarter mit Heiko Montag ab 19 Uhr live oder am Freitag ab 10 Uhr oder am Sonntag ab 13 Uhr in der Wiederholung. Da erklärt er Euch, wie ihr das Game gewinnen könnt.

Wochenstarter
Montags 19:00 bis 20:00 Uhr (Live) und
Freitags 10:00 bis 11:00 Uhr
Sonntags 13:00 bis 14:00 Uhr