Über PRIDE & Spenden

PRIDE1 ist ein nicht-kommerzielles Radioprogramm für lesbische, schwule und transsexuelle Menschen und deren Freunde.

Als gemeinnütziger Verein setzen wir gezielt auf Informationen über das Thema der Gleichberechtigung unserer Hörerinnen und Hörer. Unsere Sendungen leisten Aufklärungsarbeit, zeigen Wege zur Selbsthilfe und berichteten über aktuelle Entwicklungen in der gesellschaftlichen Diskussion. Oder anders gesagt, PRIDE1 berichtet über Themen, die Schwule, Lesben und Transsexuelle interessieren.

Und weil die Welt ist nicht nur schwul, lesbisch oder transsexuell ist, bieten wir unseren Hörerinnen und Hörern eine vielfältige Musikauswahl und haben auch interessante Themen im Angebot, die über den selbstgesetzen Auftrag zur Informationsversorgung der Zielgruppe hinausgehen. Wir bieten Informations- und Musiksendungen, Talk und Comedy oder wir machen einfach nur Spaß!

Unser bunt gemischtes Team besteht Menschen, die die Leidenschaft am Radiomachen vereint. Bei uns sind u.a. Moderatoren von kommerziellen Radiosendern - aber auch lernwillige Radio-Anfänger sind bei uns Willkommen! Profis schätzen den Freiraum, den sie bei UKW nicht bekommen und unsere Neulinge freuen sich bei uns über die kompetente Unterstüzung. Wir wollen zeigen, dass man auch Webradio professionell gestalten kann. Im Hintergrund arbeiten Redakteure, Gestalter und Techniker ohne die ein Radiobetrieb nicht möglich wäre.

Wer nun Lust bekommen hat, sich ehrenamtlich am Mikrofon oder hinter den Kulissen zu engagieren, kann hier weitere Informationen anfordern. Und wer den Verein durch einen absetzfähigen Mitgliedsbeitrag oder eine absetzfähige Spende (gegen Spendenquittung) zu unterstützen, kann uns eine Spende über den Spenden-Button senden oder erreicht uns unter leitung(@)pride1.de